Leben in Gemeinsschaft

Leben in Gemeinschaft, Seminar mit Karl-Heinz Meyer und Joachim Detjen

Beginn Freitag 18.30 Uhr, Ende Sonntag gegen Mittag

Preis für die Teilnahme 300,00 Euro

„Es ist viel mehr, als wir erwartet haben“, lautet oft das Feedback zu dem Seminar.

Gemeinschaften bieten auf viele Fragen für die Zukunft Antworten oder Perspektiven.

In diesem Seminar werden Sie sich mit Hilfe von Innenreisen klarer darüber, wie Ihr Leben auch aussehen könnte.

Sie bekommen Informationen über eine Vielzahl von Alternativen und individuelle Hilfestellungen, die für Sie richtige Gemeinschaft zu finden, für die Gründung eines Projektes oder einfach Anregungen, die für Sie wichtigsten Elemente in Ihr jetziges Leben zu integrieren.

Welche emotionalen und gruppendynamischen Prozesse finden eigentlich in Gemeinschaften statt? Gibt es bestimmte psychische Voraussetzungen, die von Vorteil sind? Wie können individuelle Wünsche mit den kollektiven Bedürfnissen in Einklang gebracht werden? Auch darüber werden Sie im Seminar vieles erfahren.

Karl-Heinz Meyer und Joachim Detjen arbeiten seit 1992 zu diesem Thema zusammen, Sabine Ainjali Meyer seit 1996. Alle drei leben seit vielen Jahren in verschiedenen Gemeinschaften.

K.-H. Meyer leitet das ÖKODORF-Institut und bringt sein großes Fachwissen ein. J. Detjen arbeitet als Gemeinschaftscoach und Seminarleiter. Mit seiner Hilfe können die Teilnehmer mit ihren tieferen Schichten und den darin liegenden Antworten in Verbindung kommen. Alle drei ergänzen sich in idealer Weise.

Seit 1993 Seminare zur Gemeinschaftssuche /-gründung

In unseren Seminaren helfen wir den TeilnehmerInnen zunächst sich über Folgendes klar zu werden:
Auf welche (vielleicht unbewussten) Motive und Erfahrungen lässt sich mein Gemeinschaftswunsch zurückführen?

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt zur Realisierung?

Welchen Beitrag kann und will ich in einer Gemeinschaft leisten?

Wie soll meine Idealgemeinschaft aussehen?

Welche Kompromisse kann ich eingehen?

Will / Kann ich selbst eine Gemeinschaft gründen?

Welche Kenntnisse brauche ich für eine Gemeinschaftsgründung?

Nach einer Klärung dieser Fragen werden wir die wichtigsten Bereiche des Gemeinschaftslebens (Visionssuche, Entscheidungsfindung, Konfliktlösung, Spiritualität, Beziehungen, Selbstversorgung, Rechtsform, Finanzierung,…) vertiefen und anhand von Beispielen aus bestehenden Gemeinschaften verdeutlichen.

Anmeldung für dieses Seminar bitte bei Joachim Detjen

mail@gemeinschaftscoach.de

Tel.: 08624-8759806